KÖRPER
AKUPUNKTUR

Wiederherstellung Ihrer Selbstheilungskraft
mittels feiner Nadelstiche

Durch Akupunktur werden Blockaden des Energieflusses gelöst und die Selbstheilungskräfte aktiviert. Neun von zehn Patient/Innen sprechen positiv auf Akupunkturbehandlungen an. Akupunktur verbessert den Schlaf, stimuliert den Stoffwechsel, reduziert Stress und Schmerzen, fördert die Verdauung und ist praktisch frei von Nebenwirkungen.

Einsatzbereiche und Anwendungen

  • Gynäkologische Erkrankungen
  • Wechselbeschwerden
  • Menstruationsbeschwerden
  • Zyklusstörungen
  • Prämenstruelles Syndrom
  • Endometriose
  • Hauterkrankungen
  • Steigerung der Immunabwehr
  • Allergien
  • Magen-Darm-Erkrankungen
  • Reizdarmbeschwerden
  • Verdauungsstörungen
  • Schmerzsymptome
  • Rückenschmerzen
  • Bandscheibenvorfall
  • Gelenksbeschwerden
  • Verspannungen
  • Migräne

Behandlungsmethoden

Ich biete Ihnen unterschiedliche Behandlungsmöglichkeiten der TCM an, die in einem ausführlichen Beratungsgespräch gemeinsam erarbeitet und auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt werden.

Körperakupunktur

Die Körperakupunktur ist eine der bekanntesten Therapieformen. Dazu verwende ich sterile Einmalnadeln, die an genau definierten Punkten Ihres Körpers wenige Millimeter tief eingebracht und 30 Minuten lang belassen werden.

Ohrakupunktur

Am Ohr finden sich für jede Körperregion und jedes Organ zugehörige Reflexpunkte. In Kombination mit der Körperakupunktur kann deren Stimulation die Wirkung verstärken. Auch psychische Verstimmungen können auf diese Weise positiv beeinflusst werden. Auch hier kommen sterile Einmalnadeln bzw. stecknadelgroße Dauernadeln oder – bei schmerzempfindlichen Patient_innen – kleine Magnetkügelchen, welche den Akupunkturpunkt stimulieren, zum Einsatz.

MOXIBUSTION

Darunter versteht man das Erwärmen von Akupunkturpunkten durch Beifußkraut ohne direkten Hautkontakt. Häufige Anwendung findet das Moxen unter anderem bei Ungleichgewichten, die durch Kälte oder Feuchtigkeit hervorgerufen werden sowie bei Kinderwunsch.

Kosmetische Gesichtsakupunktur

Durch diese Behandlungsmethode helfe ich Ihnen den Hautalterungsprozess hinauszuzögern und ein strahlenderes, entspannteres und gesünderes Hauterscheinungsbild zu erlangen. Diese Methodik bewirkt eine Minimierung von Linien der Gesichtshaut und der Haut des Halses durch eine Verfeinerung von Poren und Anregung der Kollagenproduktion. Ein strafferes, jüngeres und natürliches Aussehen kommt zur Geltung.

Laserakupunktur

Diese Methode der Akupunktur wende ich besonders gerne bei Kindern an, da sie absolut schmerzfrei ist. Auch bei Erwachsenen, die ängstlich auf Spritzen und Nadeln reagieren, ist die Laserakupunktur für mich das geeignete Mittel der Wahl.

Mittels Lasertherapie behandle ich unter anderem Haut- und Schleimhautveränderungen, Herpes, entzündetes Zahnfleisch, Wundheilungsstörungen, wunde Brustwarzen im Zuge des Stillens, Milchstau, (beginnende) Brustentzündungen aber auch Gelenksbeschwerden.

Ablauf der Behandlung

Als Wahlärztin kann ich mir für Sie und Ihre Anliegen gerne ausreichend Zeit nehmen und Ihnen durch persönliche Terminvereinbarung lange Wartezeiten ersparen.

Der Ersttermin beinhaltet ein umfassendes Informations-und Beratungsgespräch und in Abhängigkeit Ihrer Zeitressourcen eine erste Akupunktursitzung, eine andere Ihren Bedürfnissen angepasste Behandlungsmethode, oder eine Beratung.

Nachfolgende weiterführende Behandlungen werden je nach Therapieziel individuell auf Sie abgestimmt.

Behandlungskosten

Mein Behandlungstarif richtet sich nach den für Wahlärzt/Innen üblichen Tarifempfehlungen.

Die Rechnung wird vorerst in meiner Ordination von Ihnen privat bitte in Bar bezahlt. Je nach Krankenkasse wird ein unterschiedlicher Betrag zurückerstattet.

Krankenzusatzversicherungen übernehmen mitunter die gesamten Kosten der Behandlung, bitte informieren Sie sich vorab bei Ihrer Versicherung.

Bei Fragen helfe ich Ihnen gerne weiter.

Dr. Manuela Hoyer

Haben Sie noch Fragen oder wollen Sie zu einem Informationsgespräch in meiner Ordination vorbeikommen? Ich freue mich über eine unverbindliche Kontaktaufnahme per E-Mail oder telefonisch unter +43 664 / 75 3 0 94 34